Auf der Suche nach neuen Ideen

Wenn Sie sich hauptsächlich mit Poker-Partnerprogrammen befassen, werden Sie Ihre Seite höchstwahrscheinlich auch mit entsprechendem Content füllen: Pokerneuheiten, Pokerstrategien, Pokeranalysen, Onlineraumbewertungen usw.

Wie wir bereits berichteten, ist der Content mit am wichtigsten für das Bestehen einer Seite. Doch es kann nicht zwingend förderlich sein, wenn auf allen Pokerseiten irgendwie dasselbe steht. Wozu sollte man dann noch von einer Pokerseite zur anderen wechseln, wenn man dort sowieso überall dasselbe findet???

Setzen Sie an diesem Punkt an und versuchen Sie, irgendetwas Neues zu bringen, das mit Pokern zu tun hat, und nicht den hundertsten Aufguss zum selben Thema. Klar sollten auch die wichtigen News mit auf die Seite und Strategien sind ebenfalls hilfreich. Aber zu eben diesen ‚alltäglichen’ Dingen sollten Sie etwas Neues mit einfließen lassen. Wenn Ihnen dies gelingt, erreichen Sie folgende Punkte:

– Die Besucher finden diese Idee interessant und empfehlen Ihre Seite weiter.

– Die User halten sich länger auf Ihrer Seite auf.

– Die Presse wird eventuell auf Sie aufmerksam. Natürlich ist etwas Neues wesentlich interessanter als Altbekanntes und darüber lohnt es sich eventuell zu berichten.

Sie könnten sich etwa ein bestimmtes Thema herausgreifen, wie etwa Pokertische, und dieses ausführlich angehen. Machen Sie eine Liste aller erhältlichen Tische, setzen Sie Fotos dazu und bringen Sie alle wichtigen Informationen wie Masse, Stoffe, Ausführungen, Preise, wo man diese beziehen kann und wo auf diesen Tischen gespielt wird. Bringen Sie Interviews mit Herstellern und bitten Sie entsprechende Geschäfte um Informationen. Lassen Sie Verkäufer und Spieler sowie Hersteller zu den verschiedenen Produkten Stellung beziehen und bauen Sie so Ihre Community wie auch mögliche Geschäftspartner auf.

Hierbei handelt es sich nur um ein Beispiel aber Sie sehen, worauf das Ganze hinausläuft: Grenzen Sie sich ein wenig von den Mitbewerben ab, indem Sie ein Thema anreißen bzw. ausbauen, das es nur auf Ihrer Seite gibt und das die User auf Ihre Seite zieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.