Bündnis 90 / Die Grünen stellen Antrag auf ‚wirksamen Schutz vor Glücksspielsucht’

Am 4.12.2008 hat die Bundesfraktion Bündnis 90 / Die Grünen den Antrag‚ wirksamen Schutz vor Glücksspielsucht gewährleisten’ im Bundestag eingebracht (BT-Drs.-Nr. 16/10878). Mit diesem Antrag sollen massive Einschränkungen des gewerblichen Geldgewinnspiels erreicht werden. Der Antrag ist an folgende Bundestagsausschüsse zur weiteren Beratung verwiesen worden:

Federführend: Ausschuss für Wirtschaft und Technologie.

Mitberatend: Innenausschuss, Ausschuss für Arbeit und Soziales, Ausschuss für Gesundheit, Ausschuss für Familie, Frauen und Jugend.

Eine Beratung im Wahljahr 2009 ist unwahrscheinlich. Es scheint wieder einmal, als hätten die Herren Politiker nichts anderes zu tun, als sich mit derartigen Lappalien herumzuschlagen. Warum befassen Sie sich nicht mit eben solch belanglosen Themen wie: Bildung, Arbeitslosigkeit und Verarmung. Wofür werden diese Leute eigentlich bezahlt???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.