Eine Nische finden

Bevor man sich überhaupt auf die Webseite und den Content stürzt, ist es erforderlich eine oder mehrere entsprechende Nischen zu finden. Das Poker Affiliate Business ist ohne Zweifel härter geworden. Setzt man heute eine Seite auf und spezialisiert sich auf Keywords wie „Online Poker“ oder „Poker Rakeback“, hat man im Grunde keine Chance. Man muss sich also auf Nischen fokussieren und diese möglichst gut ausnutzen. Wie findet man also eine solche Nische?

Nischen sind „spezielle Bereiche der Nachfrage“. Wenn man sich also die große Pokerwelt heraussucht ist Strategie für Seven Card Stud, Pot Limit Omaha High Low, oder Reviews zu Poker DVDs eine solche Nische. Die geeignete Nische zu finden ist nicht so leicht wie es sich anhört. Am besten ist es bei den verschiedensten Gelegenheiten einfach zu brain stormen. Natürlich können Sie nach allem möglichen, das mit Poker zu tun hat googeln und schauen ob Sie eine solche Nische finden. Das kostet aber sicherlich viel Zeit. Fragen Sie sich erstmal selbst ob es einen Bereich gibt, wo Sie selbst schon sehr kompetent sind. Spielen Sie z.B. gerne Deuce-to-Seven Lowball ist es ein leichtes eine Seite darüber aufzubauen. Eigene Strategie, gekoppelt mit Tests für Onlineräume auf denen man diese Variante spielen kann und einem Blog um von den Erfolgen zu berichten – schon hat man seine Nische! Oder wenn Sie gerne Pokerbücher studieren: warum nicht eine Seite für Pokerbuchliebhaber errichten mit ausführlichen Reviews zu allen Büchern?
Eine weitere Möglichkeit ist es zu versuchen Dinge aus dem richtigen Leben oder aus dem Internet (was nichts direkt mit Poker zu tun hat) auf Poker zu übertragen. PokerTube hat ganz einfach das Youtube Modell kopiert und 100 % auf Poker übertragen.

Man muss sich nicht lange den Kopf darüber zu brechen ob man in eine Nische gehen soll oder nicht. Es geht nur darum die richtige zu finden. Dies hängt vor allem auch von Ihrer Kreativität ab. Finden lässt sich aber immer etwas. Wenn Sie dann auch noch persönlich an dieser Nische interessiert sind, umso besser!

Ein Gedanke zu „Eine Nische finden

  1. Um den Traffic einer Nische gut konvertieren (in Geld umwandeln) zu können, braucht man aus meiner Sicht ein Thema, wo die Besucher beim Suchen bereits eine Kaufabsicht haben. Betreibt man eine reine Infoseite, darf der Leser seinen Informationsbedarf nicht zu 100% präsentiert bekommen, ansonsten ist die Chance für einen Klick auf eine Werbeeinblendung gering. Schreibt man aber über die gesuchten Produkte und bindet die richtige Werbung ein, kann man ganz gut absahnen.
    Mainstreamthemen sind heutzutage schon schwer zu knacken, Nischen sind mit weniger Aufwand gewinnbringend umzusetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.