Interessante Pokerwette aus deutschen Landen

Wir wissen ja zur Genüge, dass Pokerspieler gerne auf alles mögliche wetten. Nun hörten wir von einer interessanten Wette aus deutschen Gefilden. Nachdem Tom Dwan ja gerade mitten in seiner Million Dollar Challenge steckt, macht nun der Deutsche Thomas Bökhoff alias ‚boku‚ von sich reden. Er möchte innerhalb von 15 Tagen aus 100 Dollar 10.000 Dollar machen. Gelingen soll ihm das Ganze mit Hilfe des Mass Multi Tabling von Sit’n Gos.

Laut Bökhoff möchte er mit 1$ Tischen anfangen und sich dann langsam hocharbeiten, jedoch nicht über ein Buy-In von 16$ hinaus. Der Mann ist bereit, auf sich selbst 20.000$ zu setzen. Im Falle eines möglichen Gewinns der Wette besteht er aber auf eine Auszahlung von 3:1, also 60.000 Dollar. Klar. Ohne richtigen Ansporn und etwas Risiko lohnt sich das Ganze nicht.

Geht Bökhoff während dieser Zeit pleite, bedeutet dies eine automatische Niederlage. Stattfinden soll das Ganze auf PokerStars. Um ihm nicht nachsagen zu können, er würde betrügen, läuft über den gesamten Zeitpunkt der Wette eine Webcam mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.