Linkaustausch leicht gemacht

Für einen guten Linkaufbau ist der Linktausch vor allem für Einsteigeraffiliates absolut entscheidend. Kaum ein Poker Affiliate konnte ohne einen solchen Tausch starten.

Anfrage an Webmaster
Es besteht natürlich die Möglichkeit alle Webmaster dieser Welt anzumailen. 90 % der Anfragen landen gleich im Papierkorb, die Conversion ist daher eher gering. Wer sich die Mühe machen will, ok, aber dann bitte richtig.
Bei einer Mail an geeignete Webmaster gibt es diverse Punkte zu beachten:
Nicht schleimen. Fangen Sie keine Anfrage an mit „Ich bin soeben zufällig auf Ihre Seite gestoßen“, oder „ein Freund von mir hat mir Ihre Seite empfohlen und ich bin echt begeistert“. Wenn Sie mit solchen Worten eine Anfrage beginnen, steigern Sie die Wahrscheinlichkeit abserviert zu werden.
Link im Voraus platzieren. Fragen Sie nicht einfach um einen Austausch, sondern ergreifen Sie die Initiative und setzen selbst den Link zu der Seite, die Sie kontaktieren möchten. Ihre Anfrage könnte dann so aussehen:
„Hallo….,
ich bin derzeit auf der Suche nach Tauschpartner für Links und denke, dass unsere Seiten davon profitieren werden. Ich habe auch gleich einen Link zu Ihrer Seite gesetzt, diesen können Sie hier und da finden. Meine Seite gibt Pokerspielern Tipps und Tricks und fasst die beliebtesten Pokerblogs zusammen.
Es würde mich sehr freuen wenn Sie demnächst ebenfalls einen Link auf meine Seite platzieren können.

Beste Grüße,
Affiliate Gott“

Ein weiterer Punkt, den Sie vor jeder Mail in Betracht ziehen sollten ist die Seite Ihres potentiellen Linkpartners. Schauen Sie sie gut an. Passt sie zu Ihrer Seite? Wo platziert er externe Links? Hat er eine Linkfarm für Linktauschs eingerichtet? Wieviele externe Links hat er? Auf welche Seite mit welchem PR werden die Links evtl. platziert?
Daraus ergibt sich eine Antwort ob derjenige überhaupt interessiert ist. Wenn Sie auf großen Pokerseite nach einem Linkaustausch fragen, werden Sie als PR0 oder 1-Seite nur ein müdes Lächeln ernten.
Machen Sie sich die Mühe und versetzen sich in die Lage Ihres möglichen Partners. Kann dieser überhaupt Interesse haben?

Linkmetro.com
Diese Seite bietet eine Plattform für alle Linkaustauscher. Genauso wie auf PokerAffiliateBiz finden Sie seriöse Seiten für Tauschs.

PR und Linkplatzierung
Der PR spielt natürlich eine große Rolle. Welche PR 7 Seite tauscht bitte mit einer PR 0 Links? Denken Sie nicht einmal daran als PR 0 Seite PR 2 Seiten und besser anzuschreiben, wenn Sie diesen sonst nichts bieten können.
Spielen Sie in Ihrer Liga und nicht darüber. Wenn Sie eine komplett neue Seite haben, stehen Sie dazu und suchen ebenfalls neue Seiten für Linkaustauschs.

Vorsicht ist geboten!

Es ist wirklich zu raten sich die Seiten mit denen man Links tauscht sehr, sehr gut auszusuchen. Der Grund hierfür ist hauptsächlich, dass Sie durch gewisses Vertrauen eine Kontrolle über die Qualität haben. Es gibt Fälle wo Seiten im Ranking weit zurück geworfen wurden ohne, dass man an der eigenen Seite etwas verändert hätte. Grund hierfür sind Links zu einer Seite, die von Google „gegray barred“ wurde. Hierfür können Sie von Google bestraft werden!
Es ist also wichtig ständig im Auge zu behalten auf welche Seiten man verlinkt. Genauso muss man kontrollieren ob der Tausch auch langfristig stattfindet. So manche unseriöse Tauschpartner entfernen einfach den Link zu Ihnen ohne das mitzuteilen.
Sie können von Google für Links auf andere Seiten bestraft werden. Umgekehrt geht das natürlich nicht. Sie haben keine Kontrolle wer auf Sie verlinkt, aber dafür auf wen Sie verlinken. Passen Sie also auf und entfernen Sie umgehend Links auf diese Seiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.