Live Poker nun auch auf dem IPhone

Lust auf eine Runde Poker unterwegs? Und dies auch noch übers Internet und gegen echte Gegner? Kein Problem. Das Spiele-Netzwerk Zynga machts möglich und veröffentlicht eine Texas Hold’em Software, die es einem ermöglicht, gegen über 1,4 Millionen potenzielle Gegner zu zocken.

Bei Zynga handelt es sich um eine Onlinecommunity, die verschiedene Games auf ihrer Plattform anbietet und deren Seite im Monat bis zu 28 Millionen Besucher aufweisen kann. Die Spiele sind vernetzt mit Facebook, MySpace, Bebo und Friendster. Von Action über Puzzle bis hin zu Kasinospielen findet der Interessent hier alles was Spaß macht – bisher allerdings in erster Linie für den PC. Und nun kann z. B. über den Apple ITunes Store eben auch eine IPhone Variante der Texas Hold’em Variante heruntergeladen werden, über die der User dann Zugriff auf das gesamte Netzwerk des Anbieters hat und welche sogar einige Community Features mit einbindet.

Bei dem Multiplayer-Netzwerk Pokerspiel ‚Poker Live’ für das IPhone handelt es sich um das jüngste Kind von Zynga, das es in naher Zukunft gar erlaubt, Turniere zu bestreiten. Für den reibungslosen Betrieb des Games ist jedes 3G IPhone sowie das IPhone Touch geeignet. Der Spielablauf sowie der Einstieg gestalten sich ohne größere Probleme und ähnelt denen der größeren Pokerräume im Netz. Um keine sonderlichen Geschwindigkeitsverluste erleiden zu müssen, kann der Interessent auch kleinere Pokertische ansteuern.

Bei der Live Poker Geschichte wird lediglich um Spielgeld gezockt. Der Funfaktor steht im Vordergrund und jedem Teilnehmer stehen 1.000 Chips am Tag zur Verfügung. Bei Bedarf kann sich der geneigte Leser für eine Art Update entscheiden, das mit knapp 10$ zu Buche schlägt. In diesem Fall wird das Spielerkonto auf 40.000 Chips aufgestockt. Weitere zusätzliche Gimmicks wie etwa der Import von Facebook Fotos, um das Aussehen seines Avatars zu ändern, sollen für weiteren Anreiz sorgen.

Sehr interessant könnte die ganze Geschichte für Poker Affiliates werden. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis auch die größeren Pokerräume die tragbaren Medien mit in ihr Programm aufnehmen, um mehr User erreichen zu können. In diesem Fall werden wohl auch die entsprechenden Partnerprogramme ausgeweitet und noch attraktiver, da in solch einem Fall auch Spieler beworben werden können, die vielleicht keinen PC besitzen.

Ein Gedanke zu „Live Poker nun auch auf dem IPhone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.