NoIQ Poker verlässt iPoker

Die Rotationen bei den Online-Poker-Seiten nehmen kein Ende. NoIQ Poker, kein unbedingt kleiner iPoker Skin hat angekündigt das Netzwerk zu verlassen. Über die genauen Gründe kann nur spekuliert werden. Aber offensichtlich handelt es sich nicht um einen Rauswurf seitens iPoker, sondern eher darum, dass die Partnerschaft auf keinem grünen Zweig mehr stand.

NoIQ Poker war -abgesehen von der meiner Meinung nach schrecklichen Marke- nicht unbedingt eine Seite, die viele Poker Affiliates beherbergte. Daher werden die Auswirkungen eines Wechsels für Pokeraffiliates nicht unbedingt großartig sein. Mögliche neue Netzwerke für NoIQ Poker sind: 888, Cereus und Entraction. Natürlich stehen noch diverse andere auf der Liste, aber diese drei gelten als heiße Kandiaten. Unser persönlicher Geheimtipp ist Entraction, das vor allem für europäische Spieler interessant ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.