Organisieren als Pokeraffiliate

Zeit ist Geld heißt es immer so schön und dies ist für Pokeraffiliates erst recht zutreffend. Man muss lernen die Zeit als Resource zu sehen. Je besser man diese einsetzt, desto mehr Erfolg wird man haben. Darum muss man versuchen seine Zeit möglichst effektiv einzusetzen. Um dies zu erreichen muss man ein paar Punkte beachten und sich organisieren.

Zeitverschwendung kostet echtes Geld
Der erste Grundsatz überhaupt ist es jede Form von Zeitverschwendung zu vermeiden. Als Zeitverschwendung definiere ich jegliche Tätigkeit, die Sie Ihren Zielen nicht näher bringen. Wenn Sie also stundenlang Fernseh schauen, bringt Sie das sicherlich nicht weiter und Ihre Umsätze werden dadurch nicht steigen. Arbeiten Sie aber stundenlang an Ihren Seiten und ruhen sich dann eine halbe Stunde vor dem Fernseher aus um später wieder effektiver arbeiten zu können, so ist dies keine Zeitverschwendung, weil es Sie trotzdem voran bringt.
Wenn Sie nicht rechtzeitig erkennen wann Sie Ihre Zeit verschwenden und sofort einschreiten, summiert sich dies und Sie werden über einen längeren Zeitraum sehr viel Zeit vergeudet haben.

Die gute alte ToDo Liste
Ich habe mir letzte Woche auf meine ToDo Liste geschrieben für Poker Affiliate Biz einen Artikel über die Organisation für Pokeraffiliates zu schreiben. Dies mache ich nun hake diese Aufgabe später ab. Mit einer ToDo Liste hat man den ständigen Überblick und kann alle Aufgaben der Reihe nach durcharbeiten. Wenn man einmal kurz keine Ahnung hat was man machen soll, wirft man einen Blick auf die Liste und sucht sich eine Aufgabe aus.
Am besten erweitert man seine Liste auch nach Prioritäten. Damit kann man noch effektiver arbeiten. Hierfür gibt es auch viele Programme, aber aus meiner Sicht reicht ein Stift mit einem Block Papier, der ständig vor der Tastatur zu finden ist. So kann man auch ohne Probleme neue ToDos hinzufügen.

Der Überblick über den Zeitrahmen
Auf eine ToDo Liste schreibt man im Prinzip nur die kleinen Aufgaben, die man schnell erledigen kann. Nur selten steht auf der Liste ein ganzes Projekt, weil sich dieses aus mehreren kleineren Aufgaben zusammen setzt. Daher braucht man einen Plan, der über der ToDo Liste steht. Hierfür reicht im Prinzip ein Kalender, oder auch eine Übersicht was in Woche oder Monat xy zu erledigen ist. Dies kann zum Beispiel so aussehen:
Januar 09: Launch von 7CardStudonlinespielen.net, SEO und Contentarbeit für 7CardStudonlinespielen.net, Onpage Optimierung von wirliebenpoker.de
Februar 09: Offline Marketingaktivität für PartyPoker Bonus, Launch von NeuerPartyPokerBonus.com
usw.
Damit hat man einen ständigen Überblick über seine großen Projekte, während auf der ToDo Liste dann lauter kleine Aufgaben zu finden wären, wie zum Beispiel: Kauf der Domain für 7CardStudonlinespielen.net, Eintrag bei Google, Verfassen der Regeln (Content), usw.

Durch diese beiden Instrumente hat man sowohl den lang- als auch den kurzfristigen Rahmen ständig im Blick. Mit der ToDo Liste kann man alle Aufgaben effektiv abarbeiten und beugt Zeitverschwendung vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.