Poker Affiliates unter der Lupe: Poker-Bugs.com

In unserer Kategorie: Poker Affiliates vorgestellt präsentieren wir euch die verschiedensten deutschen Poker Affiliate Seiten. Dieses Mal unter der Lupe: PokerBugs.org

Die PokerBugs-Pokercommunity ging pünkltich zum neuen Jahr online und bietet ein besonderes Punktesystem das, die Spieler nicht nur mit den normalen Rakeback/Boni Angeboten belohnt, sondern ihnen auch die Möglichkeit gibt ihre Punkte (Pokerbugs) in einem Shop gegen Sach-, Wertgutscheine oder in Zukunft auch Pokerzubehör zu tauschen. Um noch mehr Punkte zu bekommen wird auch ein Punkte Race (Bugsrace) angeboten. Selbstverständlich werden -sobald die nötigen Spieler verfügbar sind- auch direkte Races auf den Plattformen angeboten. Diese werden mit einem direkten Kontakt zu den jeweiligen Partnerseiten ausgehandelt.

PokerBugs versucht im Gegensatz zu anderen Plattformen möglichst viel an deren Spieler weiterzugeben, somit verzichten sie auf Coachings und dergleichen. Vielmehr setzen sie auf einfache Artikel und eine funktionierende Community, in welcher der  Erfahrungsaustausch an erster Stelle steht. Das Konzept ist diesen Spielern möglichst viel von ihrem Rake wieder zurückzugeben.

Zwar ist PokerBugs erst seit ein paar Tagen online, aber sie denken mit ihrer Community schon in größeren Maßstäben, die vor allem international gesetzt werden sollen. Für diese Expansion wird der Poker Affiliate Content nicht durch einen Google Translator gezogen, sondern native Speaker sollen sich an die Arbeit machen ihn professionell zu übersetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.