Vorwürfe gegen Titan Poker

Kürzlich kamen Gerüchte auf, dass verschiedenen Spielern, die bei dem zum ipoker- Netzwerk zugehörigen Titan Poker angemeldet sind, deren Bankrolls auf seltsame Weise abhanden kamen. Hierzu sei gesagt, dass es sich nicht um wirklich große Beträge handelte, denn die betroffenen Spieler tummelten sich eher im Microlimit-Bereich.

Das Seltsame an der ganzen Geschichte ist allerdings, dass eben dieses Geld im Casinobereich des Netzwerks auftauchte und dort verbraten wurde. Es handelte sich hierbei aller Wahrscheinlichkeit nach um Hacker, denen es irgendwie gelungen ist, das Sicherheitssystem zu knacken und sich an besagten Konten zu bereichern. Doch wieso begnügten sich die Akteure mit Peanuts, wenn sie doch auch größere Beträge hätten abräumen können? Und wieso behielten Sie das Geld nicht, sondern verpulverten es gleich wieder im netzwerkeigenen Casinobereich?

Das alles gibt mir sehr zu denken. Noch schlimmer finde ich, dass sich Titan Poker bisher weder zu den Vorkommnissen geäußert hat noch irgendwelche Anstalten macht, für den Schaden aufzukommen. Sollte sich das Ganze nicht rasch klären, werden wohl einige der vielen deutschen User dieser Seite zu einem Konkurrenten wechseln. Nichts ist doch schlimmer, als das Vertrauen in den Anbieter zu verlieren. Und schon gar nicht, wenn es um Geld geht.

Wie gesagt verstehe ich die Vorgehensweise von Titan Poker nicht wirklich. Wenn es sich um einen Riesenbetrag handeln würde, wäre das Zögern vielleicht noch verständlich. Je länger sich der Anbieter jedoch mit der Klärung Zeit lässt, desto mehr User werden abspringen.

Die Pannen im Onlinebereich häufen sich. Es ist vielleicht an der Zeit, die Software sowie die Sicherheitslücken zu überarbeiten. Gerade in diesen schweren Zeiten müssten die Anbieter besonders darauf achten, so wenig Kunden wie möglich zu verlieren und alles dafür tun, diese zufriedenzustellen.

Ein Gedanke zu „Vorwürfe gegen Titan Poker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.